Tag 5 – Gola di Gorropu und Arbatax

Nach einer regnerischen Nacht erwachten wir dennoch gut erholt. In unserem neuem Palast hat man bei schlechtem Wetter einfach weniger Angst als in unserem alten. Heute sollte es zur Cala Goloritze oder zur Gola di Gorropu gehen. Die Auswahl wir nach Wetterlage entschieden. Da beides in die gleiche Richtung liegt ist es auch gar kein Problem. Zuerst schauten wir aber in Arbatax vorbei. Dort besuchten wir die Red Rocks und den gleichnamigen Cache. Hier entschieden wir uns, wohin wir nun fahren wollten und die Wahl fiel auf die Gola di Gorropu. Am im Wanderführer angegeben Parkplatz standen bereits einige Autos und so mussten wir uns dazwischen quetschen. Auf unserem Weg zur Gorrupo Schlucht fiel uns aber auf, dass der Wanderführer auch noch zwei andere Parkplätze gemeint haben könnte. Die Parkplatzkooordinaten des Caches beachteten wir leider nicht, da das Autonavi aufgrund eines ausgefallenen Zigarettenanzünders aus war und das GPS Gerät mit den Parkplatz Koordinaten im Kofferraum lag. Außerdem folgten wir unseren Herdeninstinkt und parkten dort, wo viele Autos stehe 😉

Nachdem die Schuhe geschürt waren ging es dann los zur Schlucht. Nach einer guten Dreiviertelstunde machten wir erstmal eine Frühstückspause um uns für den bevorstehenden Anstieg zu stärken. Danach ging es weiter und wir erreichten nach einigen kurzen Pausen nach ca. 3 Stunden die Schlucht. Dort erholten wir uns kurz, lasen die Cachebeschreibung und dann ging es, nach dem Lösen des Tickets für jeweils 3,50 Euro in die Schlucht. Wirklich beeindruckend und da Bilder mehr sagen als 1000 Worte:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: